Es gibt viele gute Gründe, das altbewährte Printprodukt zum erfolgreichen Vermarkten von Produkten und Dienstleistungen zu verwenden.

Druckerzeugnisse waren lange Zeit die unbestrittene Hauptdisziplin der Werbung. In Zeiten von Internet und Social-Media scheint die Bedeutung von Printprodukten in den Hintergrund zu rücken. Nicht ganz zu Recht, wie wir finden, denn es gibt viele gute Gründe, die für das Printprodukt sprechen.

 

Der Mensch ist ein multi-sensorisches Wesen. Je mehr Sinne mit der Werbung angesprochen werden, umso eher bleibt sie in Erinnerung. Und hier ist Printwerbung ganz klar im Vorteil: Wir sehen, hören, fühlen und riechen Printprodukte.

 

Mit Printprodukten erhöhen Sie die Wertschätzung gegenüber Ihren Produkten oder Dienstleistungen und die Werbebotschaft wird schneller und tiefer verankert.

 

Glaubwürdigkeit 

Verbraucher glauben einem Printmedium eher als einem Online-Beitrag. Vor allem von der älteren Zielgruppe werden Printmedien als seriöser eingestuft als Online-Werbung.

 

Alle Sinne ansprechen 

Printprodukte verstärken die Sinneseindrücke durch die Papierauswahl, diverse Veredelungen wie Stanzungen, partielle Lackierung. Selbst Duft ist kein Problem! Dabei muss edel nicht teuer sein, auf die kreative Idee kommt es an!

 

Intensivere Auseinandersetzung

Mit Printmedien setzt man sich intensiver und meist auch öfter auseinander. Man hat etwas in der Hand, was man jederzeit ganz problemlos zur Seite legen und auch wieder hervorholen kann.

kessler_studios_reintjes_03
kessler_studios_sit_01
kessler_studios_eitech_01
kessler_studios_nerak_02

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne zu kreativer Gestaltung und Druck von Prospekten, Katalogen, Anzeigen und Verpackungen.

Kirsten Krüger

Kirsten Krüger

Dipl.-Designerin

Telefon: + (49) 5263 9481 35

E-Mail:

Weitere Posts zum Thema Print